Preisverleihung „handling Award“

In enger Kooperation des Messeunternehmen P. E. Schall GmbH & Co. KG und dem Partner WEKA Business Medien wurde vor vier Jahren der handling-Award ins Leben gerufen, um technische Innovationen, herausragende Detail- und Systemlösungen sowie die Menschen, die dahinter stehen, auszuzeichnen.

Auf Grund der klaren Ausrichtung und Strukturierung hebt sich der handling-Award deutlich vom grauen Einerlei der wachsenden Award-Anzahl ab. Nicht zuletzt deshalb, und auch wegen der großen Akzeptanz bei den intensiv geprüften und sorgsam ausgewählten Preisträgern (Produkten wie Persönlichkeiten), konnte sich der handling-Award in kürzester Zeit bestens etablieren.

Zur Session 2017 wird er bereits zum vierten Mal verliehen, und zwar in diesen vier Kategorien:

  • Handhabung und Montage
  • Automatisierung und Robotik
  • Qualität und Sicherheit
  • Lagerung, Kommissionierung, Umschlag und Transport.