Stellvertretenden/stellvertretende Leiter/in des Kalibrierlaboratoriums

Anzeigentext


Zu Ihren Aufgaben gehören:

Durchführung von Kalibrierungen für die Messgrößen Druck und Durchfluss

Messunsicherheitsberechnungen für die Messgrößen Druck und Durchfluss

Erarbeitung von Kalibrierverfahren

Durchführung von Kalibrierungen im Rahmen von Eignungsprüfungen

Durchführung von Validierungsberechnungen und Sensibilitätsbetrachtungen

Technische Freigabe von Kalibriernormalen und Dokumentation

Durchführung von Lieferantenbewertungen

Auswertung von Kundenzufriedenheitsberichten

Kostenauswertung und Mitarbeit an Budgetplanungen

Durchführung von Zwischenprüfungen

Mitarbeit an Auswahl und technischer Bewertung von Prüfmitteln

Organisation der Bestellung von Neuanschaffungen von Prüfmitteln und
Rekalibrierungen

Prüfmittelüberwachung

Einarbeitung in die Betreuung und Pflege der im Kalibrierlaboratorium
eingesetzten Kalibriersoftware (programmiert unter Einsatz von Python)

Aktive Mitarbeit am Aufbau eines akkreditierten Kalibrierlaboratoriums für die Messgröße Durchfluss

Aktive Teilnahme an Begutachtungsbesuchen / Audits durch die DAkkS

Aktive Teilnahme an Begutachtungsbesuchen / Audits nach der DIN 9001 Norm

Technische Marktbeobachtung

Mitarbeit am Qualitätssicherungshandbuch für die Messgröße Druck auf der Grundlage der EN ISO/IEC 17025

Mitarbeit am QM-System gemäß DIN ISO 9001 der CETA Testsysteme GmbH

Mitarbeit am Qualitätssicherungshandbuch für die Messgröße Druck auf der Grundlage
der EN ISO/IEC 17025

Mitarbeit am QM-System gemäß DIN ISO 9001 der CETA Testsysteme GmbH



Das sollten Sie mitbringen:

Ingenieurstudium oder naturwissenschaftliches Studium

Ca. 3 Jahre Erfahrung im Bereich industrieller Messtechnik idealerweise mit Bezug
zu Kalibrierungen oder Tätigkeit in einem Kalibrierlaboratorium)

Gute EDV- und Englisch-Kenntnisse

Programmiererfahrung in einer Hochsprache, idealerweise Kenntnisse der
Programmiersprache Python und Programmiererfahrung bzw. Bereitschaft,
sich in diese einzuarbeiten, Flexibilität und Einsatzfreude


Wir bieten:

Arbeitsumfeld mit hoher Eigenverantwortung

Attraktives, leistungsabhängiges Einkommen

Interessante Sozialleistungen


Wenn Sie an dieser Tätigkeit interessiert sind, so erwarten wir gerne Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen (inklusive Informationen zu Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung). Bitte senden Sie diese an:

Firma

CETA Testsysteme GmbH

Marie-Curie-Straße 35-37

40721 Hilden - Deutschland

Herr Dr. Joachim Lapsien - persönlich

02103 2471-19

joachim.lapsien(at)cetatest.com


Ansprechpartner Messe

Herr Dr. Joachim Lapsien

Halle 3 – 3320