Entwicklungsingenieur (m/w) in der Hardwarenahen Programmierung

Anzeigentext

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE
- Entwicklung von Softwarekomponenten zu elektronischen Geräten wie Sensoren und Messverstärkern im Bereich der industriellen DMS-Messtechnik
- Entwerfen von Konzepten mit enger Zusammenarbeit mit unserem internen Entwickler- und Verkaufsteam
- Klärung technischer Details im Rahmen von Kundenprojekten
- Entwurf und Bewertung von Realisierungsvarianten
- Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften
- Erstellen von notwendigen Dokumentationen (Arbeitsanweisungen, Prüfanweisungen, Bedienungsanleitungen, usw.)
- Durchführen von Systemanalysen, Spezifikationen, Verifikationen, Validierungen und Tests

FACHLICHE VORAUSSETZUNGEN
- Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwissenschaften/ Spezialisierung Informatik, Mathematik oder artverwandten Fachrichtungen
- Idealerweise einige Jahre Berufserfahrung in der Programmierung und Beschaltung von Microcontrollern unter C und Assembler
- Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

PERSÖNLICHE VORAUSSETZUNGEN
- Selbständige Arbeitsweise, Flexibilität und Belastbarkeit
- Analytisches Denken, ganzheitliche und systemübergreifende Problembetrachtung
- Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft
- Organisationsvermögen und Arbeiten im Team
- Korrektes, selbstsicheres Auftreten
- Ergebnisorientierung

UNSER ANGEBOT
- Es erwartet Sie eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe mit einer hohen Verantwortung
- Sie finden ein motiviertes und flexibles Team vor
- Die Einarbeitung erfolgt stufenweise entsprechend Ihrer beruflichen Vorbildung
- Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung, die Ihrer Position, Qualifikation und Erfahrung entspricht

Ihre kompletten und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, einschließlich Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin, senden Sie bitte in Form einer Bewerbungsmappe per Post oder aber auch per E-Mail.

Firma

Lorenz Messtechnik GmbH

Obere Schloßstr. 127/129/131

73553 Alfdorf

Karin Schlechter

+49 7172 93730-13

bewerbung(at)lorenz-messtechnik.de


Ansprechpartner Messe

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Lorenz

Halle 5 – 5128