Prozessentwickler Montage- und Automatisierungstechnik (m/w)

Anzeigentext

Ihre Aufgaben
•Prozessseitige Gestaltung von Entwicklungs- und Kundenprojekten mit den Schwerpunkten Automation und Montagetechnik (z.B. Handhabungstechnik, Dosiertechnik, Laserschweißen, Löten) von der Konzeption bis zur Serienreife
•Konzeption, Implementierung sowie Qualifizierung von Prozessen für kundenspezifische Produktionssysteme
•Mitarbeit bei der mechatronischen Auslegung von Maschinen und Anlagen in enger Zusammenarbeit mit Konstruktion, Software-Applikation, Bildverarbeitung / Messtechnik sowie Projektierung
•Einbindung von externen Prozess-Lieferanten in die Maschinenentwicklung hinsichtlich der Erstellung von Lastenheften und Spezifikationen
•Betreuung und Durchführung von Maschinen-Endabnahmen im Haus und beim Kunden vor Ort, Auswertung von Betriebs- und Produktionsdaten zur Optimierung und Fehlerdiagnose von Prozessen
•Mitwirkung bei der Entwicklung des internen Modul-Baukastens für Montagelinien

Ihr Profil
•Abgeschlossenes technisches Studium oder eine technische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung, bzw. eine vergleichbare Qualifikation
•Einschlägige Erfahrung mit Materialvereinzelung, Klebstoffdosierung, Ultraschall- und/oder Laserschweißprozessen sowie der Gestaltung von automatisierten Montageprozessen
•Begeisterungsfähigkeit für neue technologische Herausforderungen
•Ausgeprägtes systematisches, analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
•Systematische, gewissenhafte sowie datenorientierte Arbeitsweise
•Problemlösungskompetenz sowie Freude an neuen Problemstellungen
•Freundliches, souveränes und kooperatives Auftreten mit ausgeprägter Kommunikationsstärke
•Sicherer und routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen
•Weltweite Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Firma

Manz AG

Steigäckerstraße 5

72768 Reutlingen

Melanie Leibfarth

+49 7121 9000 0

career(at)manz.com


Ansprechpartner Messe

-

Halle 6 – 6311