Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Maschinelles Lernen für Kognitive Produktionssysteme

Anzeigentext

Ihre Aufgaben bei uns sind:

• Entwicklung neuartiger Verfahren für maschinelles Lernen und Deep Learning mit Anwendungen im Produktionsumfeld
• Evaluation von Lösungsansätzen auf der Grundlage kognitiver Technologien für Fragestellungen von industriellen Partnern
• Entwicklung von Demonstratoren, insbesondere im Umfeld der Automatisierungstechnik und Robotik
• Realisierung von bzw. Anbindung an cyber-physische Produktionssysteme
• Verwendung optimierter Hardware (GPU) für maschinelles Lernen
• praxisnahe Umsetzung und Erprobung in Kooperation mit industriellen Partnern
• Veröffentlichung von Ergebnissen im Rahmen von wissenschaftlichen Konferenzen

Was Sie mitbringen:

• sehr gut abgeschlossenes Master-Studium in einem MINT-Studiengang
• erste Erfahrung im Bereich maschinelles Lernen / künstliche Intelligenz
• erste Erfahrung mit Sensorik, Cloud-Systemen und Container-Technologien hilfreich
• gute Programmierkenntnisse in Python, C++, C# und/oder Java
• praktische Erfahrung in Toolkits wie scikit-learn, TensorFlow oder Caffe
• sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
• sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten
• fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, CV, Studiums- und Arbeitszeugnisse) online unter:

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/43688/Description/1

Firma

Fraunhofer IPA

Nobelstraße 12

70569 Stuttgart

Johannes Kienle

0711 970 1153

johannes.kienle(at)ipa.fraunhofer.de


Ansprechpartner Messe

Herr Ramez Awad, Herr Tobias Herbst

Halle 7 – 7128