Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) im Bereich Datengetriebene Produktionsoptimierung mit Promotionsabsicht

Anzeigentext

Ihre Aufgaben bei uns umfassen:

• Systematische Auswahl und Anwendung von Optimierungsansätzen für die Produktion
• Entwicklung von Methoden für die datengetriebene Produktionsoptimierung unter Nutzung von Data-Science-Methoden
• Neu- und Weiterentwicklung von Werkzeugen und Demonstratoren in interdisziplinären Teams
• Durchführen von Industrieberatungsprojekten in attraktiven Branchen (Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik etc.) in den oben genannten Themenfeldern

Was Sie mitbringen:

• Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Richtung Produktions-IT oder Ingenieurwesen mit Bezug zu Data Science
• Fundierte Kenntnisse im Bereich Statistik, maschinelles Lernen
• Fundierte Kenntnisse im Bereich Produktionsmanagement und Produktionsoptimierung
• Gute Kenntnisse in Python oder R, Java von Vorteil
• Erste Erfahrungen mit Datenbanksystemen SQL und noSQL von Vorteil
• Freude an interdisziplinärer Teamarbeit und Kundenkontakt
• Interesse an aktuellen Herausforderungen der Digitalisierung in der Produktion
• Motivation komplexe Probleme systematisch zu zerlegen und neue Lösungswege zu entwickeln
• Erste Erfahrungen mit agilem Projektmanagement und SCRUM wünschenswert
• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, CV, Studiums- und Arbeitszeugnisse) online unter:

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/43575/Description/1

Firma

Fraunhofer IPA

Nobelstraße 12

70569 Stuttgart

Johannes Kienle

0711 970 1153

johannes.kienle(at)ipa.fraunhofer.de


Ansprechpartner Messe

Herr Ramez Awad, Herr Tobias Herbst

Halle 7 – 7128